ZenTrA
Zentrum für Trauer- und Abschiedsbewältigung

Einzelsitzung

Sie haben die Wahl zwischen einer Einzelberatung oder einer therapeutischen Sitzung.

Die Trauertherapie unterscheidet sich in der Zielsetzung von der Trauerberatung.

Die Einzelberatung soll die Bewältigung der Traueraufgaben nach einem schmerzlichen Verlust fördern, damit sich die trauernde Person besser an die neu entstandene Situation anpassen kann. In der Einzelberatung wird die Umsetzung von lebenspraktischen Aufgaben und deren Bewältigung besprochen. Nach einem schweren Verlust ist oft eine Neuorientierung im Leben nötig. Wie bewältigt man den Alltag ohne den geliebten Menschen? Gemeinsam klären wir wie es weitergehen kann. Es werden von Ihnen wichtige Alltagssituationen Schritt für Schritt durchgegangen, um sie in der Praxis besser umsetzen und anwenden zu können.

In der therapeutischen Sitzung geht es darum, Menschen mit komplizierter Trauer dabei zu helfen, Blockaden oder Trauerkonflikte, welche der Bewältigung von Traueraufgaben im Wege stehen zu erkennen und zu lösen. Wir helfen Ihnen, Gedanken und Gefühle auszudrücken, denen Sie bisher vielleicht ausgewichen sind. Trauertherapie ist eine Kurzzeittherapie, die auf das Trauerproblem fokussiert ist.

 

 © ZenTrA • Tel. 0664 3371017 • Tel. 0699 18122073